Entstehung der Ginger

Breadcrumb Navigation

Im Dezember 2009, durfte ich mit meiner Nachbar Ivan Walliman, an der Weihnachtsfeier im Rütimattli ein paar Weihnachtslieder auf unseren Trompeten spielen.
Dies hat uns, und den Zuhörern sehr Spass gemacht. Doch fehlte uns ein Bass, Posaune, Euphonium, und etwas Rhythmus.

Im Jahr darauf, fanden wir Musikalische Unterstützung, und unter dem Namen „christmass brass und schinuas“ durften wir am Weihnachtmarkt Sarnen, sowie wiederum im Rütimattli an der Weihnachtsfeier spielen.

Nach diesen erfreulichen Erlebnissen gründeten wir im Jahr 2011 die Christmassband THE GINGERBREAD`S. Auf Deutsch die Lebkuchen.
Da wir die meisten Song`s aus dem Amerikanischen/ Englischen Raum spielen, bot sich ein Englischer Name natürlich an.

Viele neue Mitglieder, vom Bodensee, und der ganzen Zentralschweiz kamen dazu.
Neu war auch dass wir an unseren Konzerten für einen guten Zweck Geld sammelten.

So ist aus einer Idee, eine erfreuliche Band endstanden, und wir würden uns freuen Sie an einem unserer Konzerte begrüssen zu dürfen.
Weihnachtliche Grüsse Eure Ginger`s